Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 10.08.2017 18:00

Folge 1168 - Mel klaut Medikamente!

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Mel kommt überhaupt nicht mehr klar. Dieser Stalking-Terror macht sie wirklich fix und fertig! Nachts kann sie kaum noch schlafen, schiebt ständig Panik und Paranoia und nimmt deshalb schon seit Tagen starke Tabletten. Mittlerweile ist ihr Vorrat allerdings aufgebraucht. In der Rettungszentrale greift sie darum heimlich in den Medizinschrank und steckt eine neue Packung Pillen ein - dumm nur, dass Jule genau in diesem Moment hereinkommt!

„Was war das?“, will ihre Kollegin direkt wissen.

„Ach, das sind die Beruhigungsmittel, die Wolle mir neulich gegeben hat. Die nehme ich manchmal, damit es mir besser geht“, meint sie.

Doch Jule ist skeptisch und lässt nicht locker: „Du kannst doch keine ganze Packung mitgehen lassen!? Wie viele willst du denn noch nehmen???“

Puh, was soll Mel da sagen? „Ich nehme die ja auch nicht so häufig. Nur wenn ich gerade mal wieder kurz vor einer Panikattacke stehe...“, stammelt sie.

Und weiter: „Ich kenne mich mit der Dosierung auch aus - du brauchst dir da keinen Kopf zu machen! Aber es wär‘ trotzdem cool, wenn du es Wolle jetzt nicht gleich stecken würdest. Nicht dass mir da was nachgesagt wird...“

Schweren Herzens verspricht Jule, dem Chef nichts davon zu verraten.

Mel sollte sich dennoch dringend Hilfe holen!

Außerdem:

Mel traut ihren Augen kaum, als Lea morgens vor ihrer Tür steht und heuchelt, dass sie sich gerne mit ihr und Alex aussprechen würde. Es kommt zum Streit.

Dana fühlt sich von den Fitness-Freaks in ihrer WG immer mehr ausgeschlossen und macht ihren Mitbewohnern eine Szene. Als sie sich später bei ihnen mit einem selbstgekochten Essen für ihren Ausraster entschuldigen will, lehnen diese ab.

Vorherige Folge Nächste Folge